Zufahrt und Entfernungen

Die Entfernungen sind kurz: von Lausanne sind es 7 km (15 Min), von Genf sind es 55 km (45 Min), von Vevey 10 km (15 Min), von Montreux 15 km (20 Min). Von der Bahnstation Grandvaux ist die Villa Lavaux in 7 Gehminuten zu erreichen.

Nur 2 km von der Autobahn-Einfahrt entfernt, fährt man vom internationalen Flughafen Genf in weniger als einer Stunde zur Villa Lavaux – wie auch umgekehrt.

Von Lausanne ist Bern mit der Bahn in 1 Stunde zu erreichen. Basel, Gstaad, Luzern, Zermatt und Zürich benötigen nur etwa 2 Zugstunden.

 Zufahrt mit dem Auto

Autobahn A9 (Lausanne-Vevey-Simplon) bei der Ausfahrt Belmont/Lutry verlassen (von Montreux aus Ausfahrt Nr. 12, von Lausanne aus Ausfahrt Nr. 11). Beschilderung nach Belmont folgen, dann nach Grandvaux. Am ersten Kreisel der Tafel Grandvaux folgen (2 km). Am Ende der Strasse, rechts abzweigen (Grandvaux folgen) und 400 m abwärts bis zur Schwelle. Direkt auf der Schwelle (vor dem Zebrastreifen!) scharf rechts abbiegen (Sentier de la Dent d'Oche hinunter). Dann stehen Sie direkt vor der Villa Lavaux.


Zufahrtsplan (pdf Format)

 


Vergrössern

Zufahrt mit dem Zug

Die SBB-Bahnhof ist 10 Minuten Fussweg von der Villa Lavaux entfernt. Vom Bahnsteig aus (bergseitig) am Auberge de la Gare vorbei bis zur Stopp-Tafel (ca. 100 m) gehen. Rechts der Bahngleise entlang weitere 300 m geradeaus (Route de la Trossière). An der Kreuzung (Vortritt-Tafel), die Strasse vorsichtig (!) überqueren und dann nach 30 m aufwärts links in die Chemin des Chênes abzweigen. Dieses Strässchen bis zum Ende gehen. Dort den ersten Weg rechts bei den Weinreben nehmen. Nach ein paar Schritten ist links die Villa Lavaux.

Wenn Sie uns telefonisch Bescheid geben, holen wir Sie gerne auch an der Bahnstation ab: 021 799 99 99.

Zufahrtsplan (pdf Format)

 

Zugsfahrplan : www.sbb.ch